Kategorie-Archiv: Plädoyers

Das musste mal gesagt werden? Das ist einfach toll? An dieser Stelle ist Raum für gute Worte!

Spinn I oder spinning I?

Wer sich noch an mein Resümee des Radausflugs an den Kalteer See im vergangenen Sommer erinnern kann, der weiß: Radfahren gehört nicht zu meinen favorisierten Sportarten. Zwar radele ich ganz gerne und oft in meiner kleinen Stadt umher – mit dem Auto ist ja kein Durchkommen mehr. Und Parkplätze? Lustig!

000_0518

Aber sobald es, sagen wir mal, echte Kraft erfordert, um von der Stelle zu kommen, macht mein Geist auf dem Rad nicht mehr mit. Und mein Körper irgendwie auch nicht. Und da ohne Wille eben kein Weg, fiel bei meiner Radpremiere „Auf nach Kaltern“ schon vor dem Ende des ersten Akts der Vorhang. Radfahren war wieder nur was für die Ebene und ohne Anstrengung. Bis vor wenigen Wochen. Das war ich das erste Mal beim Spinning.

Weiterlesen

Wussten Sie schon,… dass Golf der schönste Sport ist, den man mit angezogener Hose ausüben kann?

Ein Plädoyer

Wussten Sie schon, dass Golf auf dem Weg ist, ein Breitensport zu werden und längst kein Sport mehr für Reiche und Superreiche ist? Das hat ziemlich viele gute Gründe.

Längst überholt und mehr als abgedroschen sind Sätze wie „Haben Sie noch Sex oder spielen Wasser Spring B17_nicoleSie schon Golf?“ Das Gegenteil ist der Fall: Wer tagsüber Golf spielt ist abends erst so richtig in Laune. Golfspielen steigert die Fitness und das allgemeine körperliche Wohlbefinden.
Der Fitnesstrip hat uns alle seit Jahren fest in der Hand. Viele der Sportarten, die wir ausüben, um möglichst lange fit zu bleiben, bescheren uns Gelenkprobleme und in der Folge schlechte Laune. Das Golfen hat auf die körperliche Fitness durchweg positive Auswirkungen.

Weiterlesen